Island 2013 – Teil 1

Island 2013 – Teil 1

Bereits ist es wieder einen Monat her, seit wir unsere Reise nach Island in Angriff genommen haben. In den 10 Tagen welche wir auf dieser unwirklichen Insel verbracht haben, legten wir über 3’200km mit dem Auto, Schiff, Flugzeug und zu Fuss zurück und haben dabei einiges erlebt und gesehen.

Nach der Landung und dem entgegennehmen unseres Autos, haben wir uns auch schon auf den Weg gemacht zu unserem ersten Ziel – dem Skógafoss im Süden von Island. Da es um diese Jahreszeit in Island rund um die Uhr mehr oder weniger hell ist, haben wir bereits am ersten Tag unser erstes „Mitternachtsshooting“ gemacht. 🙂

Am zweiten Tag haben wir uns dann auf dem Weg zum schwarzen Strand in Dyrhólaey gemacht. Zu meiner Überraschung haben wir auch gleich die erste Papageientaucher Kolonie gesehen, nachdem im Internet überall gestanden hat, diese Vögel sind nur an den Westfjorden zu finden und auch da nur sehr selten anzutreffen, war ich doch überrascht und erfreut, dass wir diese putzigen Vögel bereits ablichten konnten.

Der zweite Teil unserer Reise folgt bald….

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published